Schleswig-Holstein läutet Abschied von Microsoft ein | heise online

https://m.heise.de/newsticker/meldung/Schleswig-Holstein-laeutet-Abschied-von-Microsoft-ein-3849115.html Ein erster wichtiger Schritt! V.a. wenn man es mit Software Anbietern für die öffentliche Hand zu tun hat weiß man, dass das der richtige Weg ist. Noch nicht geklärt ist jedoch, wer die Open Source Software implementieren soll!? Die selben Anbieter von oben??? Oder IT Experten einstellen?  Woher nehmen?

Entlohnungspolitik

Gedanken von R. Sprenger in der Neuen Züricher Zeitung zu (nachhaltiger) Entlohnungspolitik: Es gibt keine richtigen Anreize – Zehn Überlegungen zur Entlohnungspolitik – Neue Züricher Zeitung 19.06.08   Die Entlohnung der Manager ist durch die Finanzkrise erneut zum Thema geworden. Diesmal steht jedoch weniger die Höhe der Gelder im Vordergrund, vielmehr richtet sich die Aufmerksamkeit […]