Raspberry PI mit OpenElec

Konfiguration eines Multimedia-Centers (auf Basis XBMC)

Die Paketbauer versprechen, dass das OS in 15 Minuten installiert ist. Und: es stimmt.

  1. herunterladen des OpenElec-Images
  2. image auf SD-Karte bringen (s.a. <dd>)
  3. fertig
  4. ggf. können noch zusätzliche Anwendungen direkt aus xbmc heraus heruntergeladen werden

Schreibe einen Kommentar